ImpressumSitemap

Einführung


urch die Treffen der Dorfgemeinschaft FICHTHORST (Initiatorin Frau Edith Kohnert) haben sich über die Treffen der "Ehemaligen" Kontakte zu "alten" Fichthorstern und deren Nachfahren ergeben. Dadurch sind die Überlieferungen für diesen Bereich besonders reichhaltig. Damit dieses Wissen noch für eine Weile bewahrt wird, habe ich unseren NACHBARN auf dieser Seite viel Platz für ihre Familien, in Wort und Bild, eingeräumt.
Da ich selbst nicht überall persönlich anwesend sein kann, bin ich Frau IVONNE KORTH, der Ur-Enkelin des Fichthorster Fuhrunternehmers Hermann Krüger, besonders dankbar, daß sie hier den Kontakt hergestellt hat und weiterhin unterhält.

Da unsere Fichthorster VETERANEN (auch die Frauen natürlich) mit diesem Medium nicht täglich umgehen, möchte ich alle Enkel bitten diese Seiten als Sammelplatz zu Nutzen und Bilder und Geschichten einzubringen.
"Zeigt die Seite Euren Großeltern, dies bietet eine gute Grundlage mit ihnen zu sprechen und viel zu erfahren, was sonst für immer verloren ist! Und teilt es bitte uns und damit den anderen Fichthorster-Nachkommen mit."
Auch wir möchten gerne wissen wie das Leben damals war. Außerdem macht ihr den "Altvorderen" damit bestimmt eine große Freude, zumal ihnen die Fahrten zu den Treffen oft nicht mehr möglich sind.
Verhelft ihnen zu einem "Chat", auch wenn sie nicht mit dem Netz umgehen können!!!!

Hier könnt ihr eine Mail an Anna Fietz senden.